Okt 23, 2017

edit SideBar

Suchen

Akte Alfred Hackensberger



E F G H I J K
Journalisten/Autoren

Steckbrief

Mitarbeiten


Name    Hackensberger, Alfred
Geburtsdatum 1959
Geburtsort München / Freistaat Bayern
Staatsangehörigkeit Keine
Beruf Journalist




Einlassungen

Mitarbeiten


Aus seinem Buch "Lexikon der Islamirrtümer":

1. Radikale Islamisten benutzen meist aus dem Zusammenhang genommene Hadithe oder auch Koranverse, um ihre Verschwörungstheorien religiös zu untermauern. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 29
2. Bei den theoretischen Planspielen über die Kompatibilität von Islam und Demokratie wird heute stets vergessen: Den Islam gibt es nicht. Er ist keine klar strukturierte Ideologie, die man mit dem System der Demokratie vergleichen könnte. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 61
3. Ralph Giordarnos Feststellung: "Ich frage mich, wie jemand, dem der Koran, <…>heilig ist, auf dem Boden des Grundgesetzes stehen kann?"

Hackennsberger Entgegnung: "Unverständlicherweise bedient der .. Journalist sämtliche antiislamische Stereotypen, die für Islamophobie kennzeichnend sind – eloquenter natürlich, als das am Stammtisch geschieht." Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 144

4. In Wirklichkeit passt der Begriff des Fundamentalismus nicht besonders gut auf den Iran. Dort wird nämlich nicht kompromisslos an religiösen Grundsätzen, an den unumstößlichen Wahrheiten und dem Wortlaut der heiligen Schriften und Offenbarungen festgehalten. Im schiitischen Iran ist man flexibler als in sunnitischen Ländern. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 149
5. Dabei können radikale Islamisten auch gegen Gewalt sein. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 153
6. Der Islam rechtfertigt nicht das willkürliche Töten, ist keine grausame Religion, sondern hat hohe moralische Werte: <...> Es ist völlig absurd, aus dem Koran Handlungsanleitungen für Terroristen im 21. Jahrhundert abzulesen, selbst wenn sie ihre Taten damit rechtfertigen sollten. Den Koran wörtlich zu nehmen, ist genau das, was die islamistischen Freiheitskämpfer vorgeben zu tun. Die fulminante Diskrepanz zwischen Text und Wirklichkeit erzeugt genau die Grausamkeiten, die wir tagtäglich zu sehen bekommen. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 170
7. Sehr leicht könnte man glauben, der Konflikt zwischen Palästinensern und Israelis sei religiöser Natur. Aber mit Religion hat der Konflikt wenig zu tun. Lexikon der Islamirrtümer… Seite 205
8. Inhumane, grausame Bestrafungsmethoden beschränken sich nicht nur auf muslimische Länder, denkt man an die Massenexekutionen in China oder die Todesstrafe in Russland, Chile, Vietnam oder Kambodscha. In den USA, einem Land der sogenannten zivilisierten Welt, benutzt man Giftspritze, Gas und Elektrizität, um Delinquenten im Namen der Gerechtigkeit ins Jenseits zu befördern. Einige werden vielleicht sagen, das sei ja nichts im Vergleich zur Todesstrafe für Ehebruch und Homosexualität. Aber es ist das gleiche Niveau. Quelle: Lexikon der Islamirrtümer... Seite 235




Vorwurf

Mitarbeiten


  • Geschichtsfälschung
  • Lüge/Täuschung
  • Verherrlichung einer faschistischen Ideologie,
  • Relativierung islamischer Gewalt,
  • Verherrlichung islamischer Fundamentalisten
  • Lobbyarbeit für den Islam




Beweise

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Begründung

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Stimme des Volkes  
*


Die in der Rubrik "Stimme des Volkes" wiedergegebenen Kommentare, Meinungen oder Beiträge entsprechen nicht immer der Meinung aller Projektmitglieder von "Nürnberg 2.0".

Jedoch gerade die Richter zukünftiger Prozesse, welche ja nicht nur formal "Im Namen des Volkes" urteilen, aber auch Staatsanwälte, können in dieser Rubrik die Stimmung des kritisch zum Islam und linken Mainstream eingestellten Teil unseres Volkes wahrnehmen.

Mitarbeiten


In Bearbeitung







































Page Actions

Aktuelle Änderungen

Group & Page

Back Links