Apr 24, 2017

edit SideBar

Suchen

Akte Jochen Hartloff



E F G H I J K
Politiker

Steckbrief

Mitarbeiten


Name    Hartloff, Jochen
Geburtsdatum 5. Dezember 1954
Geburtsort Kusel
Staatsangehörigkeit Keine
Beruf Jurist
Parteizugehörigkeit SPD seit 1971




Einlassungen

Mitarbeiten


1. Hartloff setzt sich als rheinland-pfälzischer Justizminister für Scharia-Recht in Deutschland ein:
  • "Islamische Schiedsgerichte sind zulässig"
  • "Die Scharia sei in einer modernen Form akzeptabel"
  • "Sie können dem inneren Frieden dienen" [1] [2] [3]




Vorwurf

Mitarbeiten


  • Grundgesetzfeindliche Bestrebungen (GG Art. 101 Abs. 1 und 2)
  • Verharmlosung und Lobbyarbeit für eine faschistische Ideologie
  • Verhöhnung der Opfer von Scharia-Urteilen




Beweise

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Begründung

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Stimme des Volkes  
*


Die in der Rubrik "Stimme des Volkes" wiedergegebenen Kommentare, Meinungen oder Beiträge entsprechen nicht immer der Meinung aller Projektmitglieder von "Nürnberg 2.0".

Jedoch gerade die Richter zukünftiger Prozesse, welche ja nicht nur formal "Im Namen des Volkes" urteilen, aber auch Staatsanwälte, können in dieser Rubrik die Stimmung des kritisch zum Islam und linken Mainstream eingestellten Teil unseres Volkes wahrnehmen.

Mitarbeiten


  • Eine Stimme
    1



Wird fortgesetzt...







































Page Actions

Aktuelle Änderungen

Group & Page

Back Links