Nov 19, 2017

edit SideBar

Suchen

Akte Aygül Özkan



L M N O P Q R
Lobbyisten

Steckbrief

Mitarbeiten


Name    Özkan, Aygül
Geburtsdatum 27. August 1971
Geburtsort Freie und Hansestadt Hamburg
Staatsangehörigkeit Keine
Beruf Juristin
Parteizugehörigkeit CDU seit 2004




Einlassungen

Mitarbeiten


1. Özkan: "Nein. Wir alle sind noch nicht am Ziel. Ein Beispiel: Wir brauchen an unseren Gerichten dringend mehr Richter mit Migrationshintergrund. Damit die Betroffen auch sehen, hier entscheidet nicht eine fremde Autorität, sondern wir gehören da auch zu." [1]
2. "Christliche Symbole gehören nicht an staatliche Schulen." [2]
3. Özkan will Journalisten auf eine bestimmte Berichterstattung bei Integrationsthemen festlegen. Sie soll(t)en eine Charta unterschreiben und sich verpflichten, eine "kultursensible Sprache" zu verwenden. [3]
4. "... was diese Menschen sowohl in der ersten Generation, aber auch tagtäglich heute leisten, nicht nur für den Aufbau – Wirtschaftswunder -, sondern heute auch tagtäglich leisten." [4] (ab 6:10)




Vorwurf

Mitarbeiten


  • Leugnung des Gewaltmonopols
  • Lobbyarbeit für eine fremde Macht
  • Bestrebungen zur Zerstörung westlicher Kultur
  • Grundgesetzfeindliche Bestrebungen
  • Fälschung deutscher Geschichte




Beweise

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Begründung

Mitarbeiten


In Bearbeitung




Stimme des Volkes  
*


Die in der Rubrik "Stimme des Volkes" wiedergegebenen Kommentare, Meinungen oder Beiträge entsprechen nicht immer der Meinung aller Projektmitglieder von "Nürnberg 2.0".

Jedoch gerade die Richter zukünftiger Prozesse, welche ja nicht nur formal "Im Namen des Volkes" urteilen, aber auch Staatsanwälte, können in dieser Rubrik die Stimmung des kritisch zum Islam und linken Mainstream eingestellten Teil unseres Volkes wahrnehmen.

Mitarbeiten


In Bearbeitung







































Page Actions

Aktuelle Änderungen

Group & Page

Back Links